Wie aktiviere ich meinen Mandanten-Account?

Ihr Berater hat Ihnen eine Einladung zu wealthpilot per E-Mail geschickt. In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie

  • Ihren Zugang aktivieren
  • ein eigenes Passwort vergeben
  • sich zum ersten Mal einloggen



Schritte

  1. In Ihrem Postfach befindet sich die Einladungsmail Ihres Beraters. Diese sieht in etwa folgendermaßen aus:



    Falls Sie die E-Mail nicht finden, überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. Der Absender ist application@wealthpilot.de, Betreff: Ihr Zugang zum wealthpilot. Ist die Einladung auch dort nicht vorhanden oder Ihr Aktivierungslink (1) bereits abgelaufen, bitten Sie Ihren Berater, Ihnen die Einladung erneut zu senden.

    Ihr Benutzername

    Die Einladungsmail enthält Ihren Benutzernamen (2). Der Benutzername ist aus Sicherheitsgründen eine Kombination aus zwei Buchstaben gefolgt von vier Zahlen.

    Merken bzw. notieren Sie sich Ihren Benutzernamen. Dieser kann nicht verändert werden und wird zusammen mit Ihrem Passwort für jeden Login benötigt.

  2. Klicken Sie auf Ihren persönlichen Aktivierungslink in der E-Mail, dadurch wird Ihr Account freigeschaltet. Auf der sich anschließend öffnenden Webseite müssen Sie ein persönliches Passwort vergeben und die Nutzungsbedingungen akzeptieren:

    • Wählen Sie ein möglichst sicheres Passwort. Ein starkes Passwort enthält:
      • mindestens 8 Zeichen
      • Groß- und Kleinschreibung
      • Zahlen und/oder Sonderzeichen
    • Bestätigen Sie Ihr neues Passwort, indem Sie es genau so ein zweites Mal eingeben.
    • Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen durch Klick auf das Kontrollkästchen
    • Beenden Sie die Eingabe durch Klick auf "NEUES PASSWORT SETZEN"
  3. Geschafft!


    Wenn Sie diese Erfolgsmeldung sehen, klicken Sie oben rechts auf Anmelden, um sich mit Ihrem Benutzernamen und dem soeben vergebenen Passwort erstmals im wealthpilot einzuloggen.