Wie weise ich als Berater ein Depot einem Kollegen zu?

Mehrere zusammengehörende Berater-Accounts, die im Rahmen einer Mehrfachlizenz angelegt wurden, werden in wealthpilot einer sogenannten Organisation zugeordnet.

Bitte teilen Sie uns immer mit, welcher Berater in Ihrer Organisation der "Inhaber" der jeweiligen Depotbankverbindung sein soll. Denn nur dieser Benutzer kann einzelne Konten/Depots "seiner" B2B-Bankverbindung anderen Beraterkollegen zuweisen!

Schritte:

  1. Sobald für Sie eine B2B-Bankverbindung angelegt und eine Organisation eingerichtet wurde, erscheint bei Ihnen im Menüpunkt "B2B-Datenverwaltung" ein weiterer Unterpunkt "Konten/Depots an Berater zuweisen":
  2. Klicken Sie anschließend neben dem Konto/Depot, das Sie einem anderen Berater zuweisen möchten, auf "Bearbeiten":
  3. Im Bearbeiten-Dialog haben Sie nun die Möglichkeit aus allen Beratern, die zur Organisation gehören, einen auszuwählen:
  4. Anschließend kann dieser Berater die ihm zugewiesenen Konten/Depots seinen Mandanten zuordnen. Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier: Wie kann ich B2B-Depots/-Konten meinen Mandanten zuweisen?