Fondsdepot Bank

Voraussetzung für eine Anbindung ist die Einwilligung des jeweiligen Mandanten (Depotinhaber) in die Lieferung seiner Depotdaten von der Fondsdepot Bank an wealthpilot.

Mit der Beantragung der Aufnahme einer Depotnummer in die Datenlieferung bestätigen Sie, dass Ihnen die Einwilligung erteilt wurde.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wealthpilot aus haftungsrechtlichen Gründen keine Vorlage bzw. kein Formular zu diesem Zweck bereitstellen kann. Sofern im Rahmen eines CRM-Systems bereits eine Datenschutzvereinbarung zwischen Ihnen und Ihren Mandanten getroffen wurde, die die Verarbeitung der Kundendaten (Depotdaten) in anderen Programmen wie z.B. einem Portfoliomanagement-System regelt, ist eine zusätzliche Zustimmung nicht erforderlich.

  • Bitte schicken Sie an support@wealthpilot.de
    1. eine Liste mit den Nummern aller Konten/Depots, die Sie in wealthpilot importieren möchten
    2. sowie (bei erstmaliger Einrichtung der Bankverbindung) Ihre vollständige Vermittlernummer inkl. VO-Nummer (dies entspricht den ersten 4 Stellen Ihrer vollständigen Vermittlernummer)

  • Wir leiten diese an die Fondsdepot Bank weiter und informieren Sie, sobald die Daten in wealthpilot für Sie verfügbar sind.